DGB 2013

Zur Bundestagswahl 2013 will der DGB seine politischen Forderungen in Medien und Öffentlichkeit bringen. Wir etablieren die rote Flagge als zeitlos-moderne Kampfansage – und machen sie zur Messlatte der Wahlversprechen. Das Konzept wird zum Grundstein einer umfangreichen Kampagne.

Zur Bundestagswahl 2013 entwickeln wir für den Deutschen Gewerkschaftsbund ein Kampagnenkonzept, das auf einer extrem simplen, aber ebenso wirksamen Wort-Bild-Marke basiert – der roten Flagge. Beim Gipfeltreffen mit DGB-Chef Michael Sommer müssen sich die Politiker:innen an den Grundwerten der Arbeiterbewegung messen lassen. Für die Öffentlichkeit überraschend, geht dabei ausgerechnet Peer Steinbrück (SPD) baden. Angela Merkel (CDU) punktet durch Zugeständnisse an die Gewerkschaften – und erntet dafür Respekt im mittig-linken Spektrum, was auch zu ihrem erneuten Wahlsieg beiträgt.

Collaboration

Creative Direction
Felix Schnetzer

Agentur
Kornberger und Partner

Nächstes Projekt

Initiative Urheberrecht